Geologie im Bergischen (Expedition)








ACHTUNG!
Unbedingt den gesamten Unterpunkt "WICHTIG" beachten! Für Fehler bei der Anmeldung zum Event und der anschließenden Führung ist jeder Teilnehmer selber verantwortlich!



Parkplatzsituation wie im Geocache-Listing angegeben.



Bei diesem Event geht es primär um ein Treffen von Geocachern.
Dieses Treffen soll dem Zweck des Austauschs von Erfahrungen und eventuellen TB's dienen.
Der gewählte Ort ist ein schöner öffentlicher Platz.

Das Bergische Land ist eine Region in Nordrhein-Westfalen, die neben dem Bergischen Städtedreieck Remscheid–Solingen–Wuppertal auch den Kreis Mettmann, die kreisfreie Stadt Leverkusen, den Rheinisch-Bergischen und den Oberbergischen Kreis sowie Teile des Rhein-Sieg-Kreises umfasst.
Es bildet somit den südöstlichen Teil des nordrheinischen Landesteils und ist bis auf die in der Kölner Bucht gelegenen Städte und Gemeinden geologisch betrachtet Teil des Rheinischen Schiefergebirges.
Die höchste Erhebung liegt mit 519,2 m ü. NN auf der Homert bei Gummersbach, während sich der höchste öffentlich zugängliche Punkt auf der auf 31,8 m Turmhöhe befindlichen Aussichtsplattform des Unnenbergturms auf dem rund 6 km ostnordöstlich gelegenen Unnenberg (505,7 m) befindet.
Doch die Geologie des Landschaftsgebietes ist hier von bedeutender Wichtigkeit. Zusätzlich zu den Gesteinen, welche die Sülz birgt, beherbergt das Bergische Land einige ehemalige Bergbaugruben des Bensberger Erzreviers.
Nehmt euch etwas Zeit für einen Einblick in die geologische Vergangenheit des Gebietes - sowohl im Fluss als auch in den Wäldern - und begleitet uns auf einer interessanten Tour durch das Bergische Land.



Zu beachten:
Treffpunkt sind die angegebenen Koordinaten.
Die Zeit ist angesetzt von 12.00h - 13.00h
Verpflegung (vielleicht für ein Picknick) sollte nach Möglichkeit selber mitgebracht werden, da es in der Umgebung nicht viele Möglichkeiten gibt, an Verpflegung zu kommen.

Wer sich für dieses Event anmeldet, wird gebeten, auch noch anzugeben, wie viele Teilnehmer anwesend sein werden. Wenn jemand kurzfristig verhindert sein sollte, wird er gebeten uns dies möglichst frühzeitig mitzuteilen (per E-Mail (ttl.gc@web.de) oder über eine GC-Nachricht (HIER)). Bitte merkt euch, dass schlechtes Wetter kein Grund für eine Absage ist! Da wir das Wetter nicht beeinflussen können, bleibt uns nur, zu hoffen, dass das Wetter mitspielt.



WICHTIG:

WICHTIG FÜR TEILNEHMER DER FÜHRUNG(EN):
Die Führung wird nicht länger als 2 Stunden dauern.
Es ist zu beachten, dass wir für die Führung nur genau 20 Plätze haben (diese teilen sich auf in 19 Plätze für interessierte Geocacher und einen Kollegen aus unserem Team)! Deshalb bitten wir darum, dass man sich nur für die Führung anmeldet, wenn eine Teilnahme sehr wahrscheinlich ist. Für die Planung der Führung werden die ersten Logeinträge zu Grunde gelegt, von denen wir eine E-Mail von Geocaching.com erhalten. Nachträgliche Änderungen am Logeintrag werden nicht berücksichtigt!
Dies dient dem Zweck, fair zu bleiben und nicht anderen die Plätze weg zu nehmen! Für weitere Anmeldungen fertigen wir eine „Nachrückerliste“ an, welche auf unserer Homepage einzusehen ist. Zwei Tage vor dem Event werden wir eine letzte Ankündigung per Mail an alle „Will Attend“ – Logger rausschicken. Dies ist die letzte Chance sich bis zum Nachmittag des Folgetages wieder ab zu melden. Wer dann noch im Log als Teilnehmer für eine Führung angemeldet ist gilt als „nimmt auf jeden Fall teil“ (Ausnahmen bestätigen hier die Regel – Krankheiten können immer kurzfristig auftreten aber auch in diesem Fall, bitten wir um eine kurze Benachrichtigung per E-Mail bis kurz vor Beginn des Events!). Um für die nötige Fairness bei dem System „wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ zu sorgen, bekommen die Personen, welche ohne Abmeldung nicht bei der Führung erscheinen sollten, eine Sperre für die nächste Führung – dies bedeutet eine Teilnehme bei der nächsten Geologie im Bergischen Führung ist nicht möglich!



Wer an diesem Event teilgenommen hat, kann sich gerne den hier angezeigten Banner auf sein Profil kopieren.

HTML-Code:
<span><a href="https://www.geocaching.com/seek/nearest.aspx?tx=69eb8534-b718-4b35-ae3c-a856a55b0874&amp;u=ProjectIceCrystal"><img alt="" border="0" src="https://file2.hpage.com/014191/97/bilder/listing-gib.png" style="width:400px;height:301px;" /></a></span>




Ansicht vom:




Geändert im Januar 2020

© Team Tequila Luigi